Anzeige

Menstruationsschmerzen? Dieses Mittel beseitigt sie komplett

Autor: mycoacher1
Experte: Nein. Experte werden.
Veröffentlicht am: 29. Mai 2020
Art des Ratgebers: video
Kategorien:
Klicklac Classic Bestseller-Ranking: 0
Kategorie Bestseller-Ranking: 0
KlickLac Bestseller-Ranking total: 0

Preis: 4,20 inkl. MwSt.

Artikelnummer: KKSIN-6992CL

Produkt Beschreibung

Menstruationsschmerzen? Dieses Mittel beseitigt sie komplett.

Verwendung von Lebensmitteln gegen Schmerzen. Ein grundlegenderer Ansatz, der Frauen hilft. Probiere dieses Experiment zwei oder drei Zyklen lang sorgfältig aus und du wirst vielleicht sehen, was du bis jetzt verpasst hast.

Viele Frauen leiden an ein paar Tagen im Monat unter schmerzhaften Regelschmerzen. Orale Kontrazeptiva senken die Produktion von Prostaglandinen, indem sie das Wachstum der Endometriumzellschicht hemmen. Infolgedessen leiden 90 Prozent der Frauen, die orale Kontrazeptiva einnehmen, unter reduzierten Menstruationsschmerzen. Eine Ernährungsumstellung kann jedoch möglicherweise das Gleiche bewirken.

In jedem monatlichen Menstruationszyklus steigt und fällt die Menge an Östrogenen im Körper einer Frau. Östrogene sind weibliche Sexualhormone, eine Art hormoneller Dünger, der die Körperzellen wachsen lässt und sie bewirken jeden Monat, dass sich die Gebärmutterschleimhaut im Vorgriff auf eine Schwangerschaft verdickt.

Wie Lebensmittel Hormone verändern

Wenn Frauen, die sich westlich ernähren, ihre tierische Fettaufnahme reduzieren und Power- Kohlenhydrate essen, die dazu an Ballaststoffen reich sind, reduzieren sie merklich ihren Östrogenspiegel. Östrogen wird normalerweise von der Leber aus dem Blutkreislauf gezogen, die es durch einen kleinen Schlauch, den sogenannten Gallengang, in den Darmtrakt leitet. Dort saugt die Faser es wie einen Schwamm auf und führt es mit anderen Abfällen aus. Je mehr Ballaststoffe in der Nahrung enthalten sind, desto besser funktioniert das natürliche „Östrogen-Entsorgungssystem“. Eine Ernährung mit wenig Power- Kohlenhydraten führt dazu, dass eine Östrogendominanz entsteht. Das Ergebnis kann katastrophal sein. Die Östrogenabfälle, die sich an Ballaststoffe binden und den Körper verlassen sollen, gelangen zurück in den Blutkreislauf. Dieses Hormon „Recycling“ erhöht die Menge an Östrogen im Blut.

Eine an tierischen Fetten reduzierte und eine fettarme Ernährung und das Essen dieses besonderen Power – Kohlenhydrats kann Regelschmerzen und das PMS bei vielen Frauen signifikant reduzieren.

Was ist dann dieses Wunder-Power-Kohlenhydrat?

Mehr dazu unter "Blick im Ratgeber"!

Autor dieses Wissens:
Dantse Dantse: „Nur die Wahrheit, die hilft.“
Ein Mensch, ein Wort: nur der Erfolg zählt.
Unkonventioneller Denker und Bestseller - Autor von über 120 Gesundheitsbüchern.
Ernährungsexperte
Verleger by www.indayi.de , Bücher, weg von Mainstream. Bücher die verändern
Coach und Speaker, für Persönlichkeit, Beruf, Familie by www.mycoacher.jimdo.com .

Dantse Dantse sagt: „Mein Wissen hilft Menschen ihr Leben zu meistern und zu transformieren. Ich bin immer das Beispiel,von dem was ich verbreite. Dafür bürge ich mit meinem guten Namen.“

Kontakt, der dein Leben für immer verändern wird:
Willst du deinen Körper und deine Gesundheit transformieren? Vorträge und Konferenzen, Seminare: Nimm Kontakt mit ihm leser@dantse-dantse.com, mycoacher@yahoo.de

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menstruationsschmerzen? Dieses Mittel beseitigt sie komplett.

Verwendung von Lebensmitteln gegen Schmerzen. Ein grundlegenderer Ansatz, der Frauen hilft. Probiere dieses Experiment zwei oder drei Zyklen lang sorgfältig aus und du wirst vielleicht sehen, was du bis jetzt verpasst hast.

Viele Frauen leiden an ein paar Tagen im Monat unter schmerzhaften Regelschmerzen. Orale Kontrazeptiva senken die Produktion von Prostaglandinen, indem sie das Wachstum der Endometriumzellschicht hemmen. Infolgedessen leiden 90 Prozent der Frauen, die orale Kontrazeptiva einnehmen, unter reduzierten Menstruationsschmerzen. Eine Ernährungsumstellung kann jedoch möglicherweise das Gleiche bewirken.

In jedem monatlichen Menstruationszyklus steigt und fällt die Menge an Östrogenen im Körper einer Frau. Östrogene sind weibliche Sexualhormone, eine Art hormoneller Dünger, der die Körperzellen wachsen lässt und sie bewirken jeden Monat, dass sich die Gebärmutterschleimhaut im Vorgriff auf eine Schwangerschaft verdickt.

Wie Lebensmittel Hormone verändern

Wenn Frauen, die sich westlich ernähren, ihre tierische Fettaufnahme reduzieren und Power- Kohlenhydrate essen, die dazu an Ballaststoffen reich sind, reduzieren sie merklich ihren Östrogenspiegel. Östrogen wird normalerweise von der Leber aus dem Blutkreislauf gezogen, die es durch einen kleinen Schlauch, den sogenannten Gallengang, in den Darmtrakt leitet. Dort saugt die Faser es wie einen Schwamm auf und führt es mit anderen Abfällen aus. Je mehr Ballaststoffe in der Nahrung enthalten sind, desto besser funktioniert das natürliche „Östrogen-Entsorgungssystem“. Eine Ernährung mit wenig Power- Kohlenhydraten führt dazu, dass eine Östrogendominanz entsteht. Das Ergebnis kann katastrophal sein. Die Östrogenabfälle, die sich an Ballaststoffe binden und den Körper verlassen sollen, gelangen zurück in den Blutkreislauf. Dieses Hormon „Recycling“ erhöht die Menge an Östrogen im Blut.

Eine an tierischen Fetten reduzierte und eine fettarme Ernährung und das Essen dieses besonderen Power – Kohlenhydrats kann Regelschmerzen und das PMS bei vielen Frauen signifikant reduzieren.

Was ist dann dieses Wunder-Power-Kohlenhydrat?

Mehr dazu unter "Blick im Ratgeber"!

Autor dieses Wissens:
Dantse Dantse: „Nur die Wahrheit, die hilft.“
Ein Mensch, ein Wort: nur der Erfolg zählt.
Unkonventioneller Denker und Bestseller - Autor von über 120 Gesundheitsbüchern.
Ernährungsexperte
Verleger by www.indayi.de , Bücher, weg von Mainstream. Bücher die verändern
Coach und Speaker, für Persönlichkeit, Beruf, Familie by www.mycoacher.jimdo.com .

Dantse Dantse sagt: „Mein Wissen hilft Menschen ihr Leben zu meistern und zu transformieren. Ich bin immer das Beispiel,von dem was ich verbreite. Dafür bürge ich mit meinem guten Namen.“

Kontakt, der dein Leben für immer verändern wird:
Willst du deinen Körper und deine Gesundheit transformieren? Vorträge und Konferenzen, Seminare: Nimm Kontakt mit ihm leser@dantse-dantse.com, mycoacher@yahoo.de



Um diesen Video Ratgeber weiterzuschauen, kaufe ihn!

4,20 inkl. MwSt.Jetzt kaufen

Guy Dantse

mycoacher1

Experte: Nein

Experte werden

Hast du Fragen an den Autor? Dann melde dich hier:

Ist dieser Ratgeber deiner Meinung nach gefährlich oder unpassend? Dann teile uns das bitte mit.
 Urheberrechtsverletzung melden  Andere Gründe

Weitere interessante Angebote


< Zurück zu Klicklac Startseite

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen